Die Einstellungen debuggen

Concrete5 ist mit PHP aufgebaut. PHP-Debug-Einstellungen werden eingesetzt, um mögliche Fehler anzuzeigen sowie den Entwicklern und Seiteninhabern eine Fehlerdiagnose/-behebung zu ermöglichen. Fehler werden entweder angezeigt oder ausgeblendet, je nach Voreinstellung. So können Sie z.B. einstellen, daß bestimmte Fehlernachrichten für Seiten-Nutzer nicht sichtbar sind. 
Wenn Sie Probleme mit Ihrer Website haben, ist es vorteilhaft,  folgendes Einstellung anzukreuzen: “Die Fehlerinformationen an den Seitennutzer weitergeben”. Die Information, die in der Fehlernachricht bereitgestellt wird, kann die Lösung des Problems beinhalten. 
 

#Verwaltung-