Mobiles Theme

Den Inhalt in verschiedenen Formaten darzustellen, (mobil oder nicht-mobil) setzt voraus, daß der Inhalt der Website einfach zu erreichen ist, unabhängig davon, welche Version der Besucher der Seite bevorzugt. 

Für Entwickler:
Es ist eine Konstante: MOBILE_THEME_IS_ACTIVE installiert. Damit können Sie innerhalb Ihrer Seitentypen und Themes Tests durchführen und verschiedene Themes anzeigen lassen, je nachdem auf welche der Benutzer zurückgreift.  

Den Seiteninhalt für den mobilen Browser anzupassen, ist genauso einfach, wie die Aktivierung eines Themes. Gehen Sie vom Dashboard zu “Seiten und Themes”. In einer DropDown-Liste sehen Sie das mobile Theme (unter den Themes, die momentan auf der Website installiert sind). Suchen Sie sich das mobile Theme aus und nehmen Sie die entsprechenden Anpassungen vor, je nachdem, wie der Inhalt auf Handys und anderen mobilen Geräten aussehen soll. 

In der Version Concrete 5.5.2.1 und den vorherigen wird diese Funktion als ein freies, installierbares Paket angeboten, das vom Marktplatz heruntergeladen werden kann. Dieses Paket fügt eine neue Dashboard-Seite hinzu names Mobile Theme Switcher, die nach dem gleichen System funktioniert.

2018-09-05_12-09_260.png

Wie es funktioniert?
Wenn ein anderes Theme für mobile Browser aktiviert ist, erkennt Concrete5 den User Agent String (UAS) sobald die Seite aufgerufen wird, und reagiert darauf, indem es genau das mobile Theme anzeigt, welches ausgewählt wurde. 
 

#Verwaltung-