Standardeinstellungen

Seitenvorlagen (Templates) bieten die Möglichkeit, mittels verschiedener Designs und Strukturen wiederverwendbare Seitenvorlagen zu kreieren. Die Standardeinstellungen der Seitenvorlagen erweitern dieses Konzept, indem Administratoren auf Standard-Blöcke zurückgreifen und diese bestimmten Seiten hinzufügen können. Dies ist hilfreich, wenn bereits vorab feststeht, welche Blockvarianten ein bestimmter Seitentyp benötigt. Auch verschiedene Texte können vorab dupliziert werden, damit später nicht der gleiche Inhalt erneut hochgeladen werden muss.

Wenn Sie von “Seiten & Themes” zu → “Seitentypen” gehen, Sehen Sie eine Liste von allen auf Ihrer Seite installierten Seitentypen. Daneben befindet sich neben anderen Buttons einer mit der Aufschrift “Output”. Dieser Button wird Sie mit einer Liste von kompatiblen Seitenvorlagen versorgen. Wenn Sie den “Standardeinstellungen bearbeiten”-Button drücken, dann können Sie ein Standardtempate festlegen. Alle zu dieser Seite hinzugefügten Objekte werden nun nach der Standardauswahl auf der Seite platziert. 

Die Anordnung auf den Unterseiten
Diese Option ermöglicht es Ihnen, Inhalt von dem standardmäßigen Template des Seitentyps auf alle anderen Seiten Ihrer Website, die diesen Seitentyp und das Template verwenden, zu verteilen.

#Verwaltung-